Qualitätsmanagement

Systematische Organisationsentwicklung ist die bessere Übersetzung für Qualitätsmanagement. Hier geht es nich primär um das Thema QS (Qualitätssicherung), sondern um die kontinuierliche Verbesserung von Unternehmen.

ISO 9001 – Einleitung lesen

Die eigentlichen Anforderungen an Organisationen, die sich nach ISO 9001 zertifizieren lassen wollen, beginnen ab Kapitel 4 der Norm. Daher werden die vorherigen Kapitel gerne überlesen.

In diesem Podcast zeige ich auf, dass schon im Kapitel 0.1 der ISO 9001 lesenswerte Dinge zu finden sind.

Viel Spaß beim Hören.


Was ist ein Qualitätsmanagementsystem?

Nicht selten habe ich den Eindruck, dass zertifizierte Unternehmen, deren Kunden und auch Zertifizierungsgesellschaften vergessen haben, worum es bei einem Qualitätsmanagementsystem geht.

Daher fange ich in diesem QM-Blog-Podcast ganz vorne an.

In den kommenden Podcasts habe ich vor, grundlegende Inhalte der ISO 9001 zu erklären. Dies ist demnach ein Startschuss zur Aufklärung.

Viel Spaß beim Hören.


Interview mit Nora Varga

In einem Jahr wird Nora Varga ihr Abitur machen. In diesem Interview befrage ich Sie zu Ihren Gedanken über zukünftige Arbeitsplätze und die Vorbereitung durch die Schule. Auch die Erwartungen und Anforderungen an mögliche Arbeitgeber*innen sind ein Thema.


Interview mit Michael Rath

Michael Rath ist seit vielen Jahren Zertifizierungsauditor für Managementsysteme nach ISO 9001, ISO 14001 und ISO 50001. Zudem bildet er als IRCA-Trainer Zertifizierungsauditoren aus. Im heutigen Interview berichtet er über typische Potenziale, die er oftmals in seinen Zertifizierungsaudits feststellt. An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön für dieses kurzweilige Interview.

Ich hoffe das Zuhören macht so viel Spaß, wie das Interview an sich.


Von QMBs und Prozessverantwortlichen

Die ISO 9001:2015 hat mit der Revision den QMB (Beauftragten der obersten Leitung) über Bord geworfen. Warum das sinnig und gut ist, hört Ihr in diesem Podcast.

Themen:

  • Rollen im QM-System
  • Aufgaben von Prozessverantwortlichen
  • Bezug zur Geschäftsführung

Viel Spaß beim Hören!


Interesse an interessierten Parteien

Anforderungen an Lieferanten oder Mitarbeiter zu formulieren ist nur eine Seite der Medaille. Mindestens genauso wichtig ist es, sich mit den Anforderungen von Lieferanten oder Mitarbeitern auseinanderzusetzen.

Die ISO 9001 nennt das im Abschnitt 4.2 „Verstehen der Erfordernisse und Erwartungen interessierter Parteien“.

Hierzu erhalten Sie in diesem Podcast einige Anregungen.


Kompetenz

Fordert die ISO 9001 einen Schulungsplan?

Müssen alle Schulungen dokumentiert und nachweislich bewertet werden?

… na, unsicher geworden?

Dann wünsche ich viel Spaß bei diesem Podcast zum Thema Kompetenz. Hier wird konkret auf die Anforderungen der ISO 9001:2015 eingegangen.


Podcast mit Frank Gerlach zum Buch „Wieso ISO?“

Im Dezember 2017 erschien mein Buch „Wieso ISO? Über Sinn und Unsinn bei Zertifizierungen nach ISO 9001 und Co.“ und ich freue mich, dass Dr. Frank Gerlach Interesse an einem Interview zu diesem Buch hatte.

Viel Spaß beim Hören dieses Interviews.


Qualitätspolitik

Die Sinnhaftigkeit einer dokumentierten Q-Politik erschließt sich nicht auf den ersten Blick. Dabei bildet der Inhalt die Grundlage für jedes QM-System.

Hören Sie in dieser Episode, wie Sie Ihr Leitbild zur Qualität mit Sinn füllen und einen Nutzen erfahren können.


Die Managementbewertung

Es hat ein wenig gedauert, bis ich der „Managementbewertung“ viel Positives abgewinnen konnte. Oftmals wurde (und wird) diese lediglich für die Zertifizierungsauditoren erstellt, was eine Verschwendung wäre. Diese Episode präsentiert einen möglichen Ausweg.


Bleiben Sie in der Corona Zeit gesund und nehmen Sie Rücksicht.

Scroll to Top